Pharmazeutische Anwendungen

Pharmazeutische AnwendungenSchellack besitzt als Beschichtungsmittel von Tabletten, Kapseln, Dragees und zur Mikroverkapselung verschiedene Vorteile für die pharmazeutische Industrie, z.B. hervorragende filmbildende Eigenschaften, die Möglichkeit zur kontrollierten Freisetzung der Wirkstoffe von Arzneimitteln, die Geruchs- und Geschmacksmaskierung, Schutz vor Feuchtigkeit während der Lagerung, FDA Zulassung, anerkannter Lebensmittelzusatzstoff (E904) gem. Anhang II / EC Richtlinie 1333 /2008, uvm.

Eigenschaften von SSB Pharma

  • Magensaftresistente Beschichtung
  • Controlled Release Beschichtung
  • Geschmacks- und Geruchsmaskierung
  • Schutz vor Feuchtigkeit

Regulatorischer Status für SSB Pharma

  • Alle SSB Pharma Qualitäten entsprechen den Anforderungen der europäischen Pharmakopöe (Ph.Eur.) und der aktuell gültigen amerikanischen Pharmakopöe (USP)
  • Schellack entspricht den Anforderungen der FDA "Inactive Ingredients Guide"
  • Schellack ist ein anerkannter Zusatzstoff (E904) gem. Anhang II / EC Richtlinie 1333 /2008

SSB Pharma Qualitäten

  • SSB 55 Pharma Ph.Eur/USP.
  • SSB 56 Pharma Ph.Eur./USP
  • SSB 57 Pharma Ph.Eur./USP
  • SSB Aquagold
  • und andere

Unser Service für Sie

In der hauseigenen Forschungsabteilung entwickeln wir in Zusammenarbeit mit den Kunden anwendungsfertige Produkte, die sehr speziellen Anforderungen gerecht werden. Dabei kommen neben Schellack auch andere Naturstoffe zum Einsatz. Auch bei konkreter Anwendung vor Ort stehen wir Ihnen mit fachkundiger Beratung zur Seite.